Suche

Weltlesebhne

Frankfurt am Main | 5. Juni 2018 | 19 Uhr
"Bestseller": Übersetzungen aus dem Gastland der Buchmessse
Werkstattgespräch mit der Übersetzerin Sybilla Heinze über die Bücher „Bestseller“ von Beka Adamaschwili und „Der erste Russe“ von Lasha Bugadze
Moderation: Anastasia Kamarauli, Übersetzerin und Koordinatorin des Auftritts des Ehrengasts der Frankfurter Buchmesse 2018 Georgien
Ort: Buchhandlung Weltenleser, Oeder Weg 40, 60318 Frankfurt am Main
Eintritt 7 Euro

Heidelberg | 3. Juni 2018 | 11 - 13 Uhr
Im Meer der Worte
Begegnung mit dem algerischen Lyriker & Ethnologen Habib Tengour und seiner Übersetzerin Regina Keil-Sagawe
Sonntags-Matinee mit musikalischer Begleitung durch Mehmet Ungan
Lesung: Deutsch & Französisch, Gespräch: Deutsch, Arabisch & Französisch
Ort: Kulturzentrum der Freunde Arabischer Kunst und Kultur e.V. - Galerie Arabeske, Dossenheimer Landstraße 69, 69121 Heidelberg
Eintritt 7 / 5 Euro inkl. Tee aus dem Samowar

Hamburg | 26. Juni 2018 | 20 Uhr
Übersetzer packen aus: Kinder- und Jugendbücher!
Lesung und Diskussion mit Brigitte Jakobeit, Ingo Herzke und Ulrike Schimming
Ort: Buchhandlung Christiansen, Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
Eintritt: 10 / 8 Euro

Frankfurt am Main | 31. Mai 2018 | 14 Uhr
Wie One Punch Man, Space Dandy und Buddha lernen, Deutsch zu sprechen
Die Übersetzer Gandalf Bartholomäus und John Schmitt-Weigand im Gespräch bei Nippon Connection – Japanisches Filmfestival 2018
Moderation: Karin Betz
Ort: Künstlerhaus Mousonturm, Studiobühne, Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main
Eintritt frei

Zürich | 26. März 2018 | 19.30 Uhr
Der Ozean zwischen uns
Der Übersetzer Mirko Bonné erzählt über seine Arbeit an "Vier Begegnungen" von Henry James
Ort: Buchhandlung im Volkshaus, Stauffacherstraße 60, 8004 Zürich
Moderation: Manfred Papst
Eintritt CHF 20.-/15.-

Frankfurt am Main | 26. April 2018 | 20 Uhr
Frankfurt liest ein Buch. Anna Seghers: Das siebte Kreuz
Werkstattgespräch mit zweisprachiger Lesung zur italienischen Neuübersetzung mit Roberta Gado
Moderation: Dr. Stefana Sabin
Ort: Deutsch-Italienische Vereinigung e.V., Arndtstraße 12, 60325 Frankfurt am Main
Eintritt: 10/8 Euro

Berlin | 23. März 2018 | 19 Uhr
Übersetzen und krieg
Lesung und Gespräch mit den Übersetzerinnen Leila Chammaa und Sabine Stöhr
Moderation: Dorota Stroińska
Ort: Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin
Eintritt 5/4 Euro

Hamburg | 17. März 2018 | 17 Uhr
Klappe! - Filmuntertitelung, die Dritte
Gespräch und Filmvorführungen mit Andrea Kirchhartz und Sonja Majumder
Ort: Kino Metropolis, Kleine Theaterstraße 10, 20354 Hamburg
Eintritt: 17. oder 18. März je 7,50 Euro, beide Tage 12,50 Euro

Leipzig | 17. März 2018 | 13 Uhr
Dialog in vermintem Gelände: Übersetzer und Politik
Mit Larissa Bender und Dorota Stroińska
Moderation: Volker Weichsel
Ort: Leipziger Buchmesse, Forum International und Übersetzerzentrum, Halle 4, Stand C505

Frankfurt am Main | 27. Februar 2018 | 19 Uhr
Der Kreolische Robinson: "Die Spur der Anderen" - Gespräch und Lesung
Die Übersetzerin Beate Thill über Fremdheit, Migration und ihre Arbeit an dem Roman "Die Spur des Anderen" von Patrick Chamoiseau
Moderation: Karin Betz
Ort: "Brotfabrik", Bachmannstr. 2-4, 60488 Frankfurt am Main

Berlin | 25. Januar 2018 | 20 Uhr
Spaltungen. Suizid Übersetzen
Die Literaturübersetzerin Claudia Hamm und der Kulturwissenschaftler Thomas Macho diskutieren über den Selbstmord des Autors.
Moderation: Ludwig Lohmann (Buchhandlung ocelot)
Ort: "ocelot, not just another bookstore", Brunnenstraße 181, 10119 Berlin
Eintritt 5 Euro