Weltlesebühne e.V.
Berlin
25. Januar 2023 | 18:00 Uhr

Karen Nölle im Gespräch über ihre Neuübersetzung des Romans „Die linke Hand der Dunkelheit“ von Ursula K. Le Guin.

Frankfurt am Main
20. Januar 2023 | 20:00 Uhr

Performance, Gespräch und Lesung.

Zürich
25. November 2022 | 19:00 Uhr

Der Übersetzer Andreas Jandl im Gespräch mit Yves Raeber.

Garding
16. November 2022 | 19:30 Uhr

Stefan Moster liest aus seiner preisgekrönten Übersetzung des Romans „Im Saal von Alastalo“ von Volter Kilpi.

Kiel
15. November 2022 | 19:00 Uhr

Stefan Moster stellt seine preisgekrönte Übersetzung des Romans des finnischen Autors Volter Kilpi vor.

Frankfurt am Main
2. November 2022 | 19:30 Uhr

Werkstattgespräch und Lesung mit Kirsten Brandt.

Frankfurt am Main
22. Oktober 2022 | 14:30 Uhr

Karin Betz im Gespräch mit Claudia Hamm, Maria Hummitzsch und Michael Kegler.

Frankfurt am Main
22. Oktober 2022 | 13:00 Uhr

Literatur und Komik in den Werken von Bruno Duhamel und Gipi.

Frankfurt am Main
21. Oktober 2022 | 17:30 Uhr

Eine interaktive Veranstaltung zum Mitmachen mit Karin Betz, Andreas Jandl und Peter Torberg

Frankfurt am Main
21. Oktober 2022 | 11:30 Uhr

Alexandra Rak im Gespräch mit drei nominierten Übersetzerinnen des Deutschen Jugendliterturpreises 2022.

Heidelberg
10. Oktober 2022 | 18:30 Uhr

Kathrin Razum und Ilka Schlüchtermann präsentiert von Regina Keil-Sagawe

Hamburg
5. Oktober 2022 | 20:00 Uhr

Ein Abend mit Lesung, Gespräch und einer Buchverlosung.

Düsseldorf
4. Oktober 2022 | 19:00 Uhr

Der Übersetzer Gerrit Bussink und der Autor Uwe Timm sprechen über ihre Zusammenarbeit über fast fünf Jahrzehnte.

Berlin
1. Oktober 2022 | 15:00 Uhr

Aus Agnes und der Traumschlüssel. Carlsen, August 2022. Autorin: Tuutikki Tolonen, Finnland. Übersetzerin: Elina Kritzokat.

Heidelberg
30. September 2022 | 10:30 Uhr

Der Asterix-Übersetzer Klaus Jöken zu Besuch bei seiner Heidelberger Fan-Gemeinde als Gläserner Übersetzer.

Heidelberg
30. September 2022 | 16:00 Uhr

Der Asterix-Übersetzer Klaus Jöken zu Besuch bei seiner Heidelberger Fan-Gemeinde als Gläserner Übersetzer.

Heidelberg
30. September 2022 | 14:00 Uhr

Maria Hoffmann-Dartevelle zeigt, wie Literaturübersetzen funktioniert.

Köln
30. September 2022 | 18:00 Uhr

Lichtbildvortrag und Gespräch mit A. Theodor Fasen, Alexandra Berlina und Barbara Streil.

Beeskow
30. September 2022 | 19:00 Uhr

Gespräch und Lesung mit Claudia Dathe (Simultandolmetschung Deutsch/Ukrainisch)

Frankfurt am Main
29. September 2022 | 19:30 Uhr

Friederike von Criegern übersetzt aus dem Spanischen „Leichte Sprache“ von Cristina Morales.

Heidelberg
29. September 2022 | 18:00 Uhr

Ausstellungseröffnung mit Regina Keil-Sagawe.

Jena
23. September 2022 | 19:00 Uhr

„Das Fremde übersetzen“ – Interaktive Veranstaltung mit Claudia Dathe, Bettina Bach und Nancy Hünger

Berlin
22. September 2022 | 18:00 Uhr

Die Übersetzerinnen Claudia Steinitz und Lilian Pithan über „Vernon Subutex“, polyphone Texte und den Wechsel vom Roman zum Comic

Wittmoldt
1. September 2022 | 19:00 Uhr

Die Übersetzerinnen Gabriele Leupold und Olga Radetzkaja über ihre Arbeit an Texten von Andrej Platonow, Warlam Schalamow und Maria Stepanova.

Heidelberg
10. Juli 2022 | 11:00 Uhr

Wie gut macht Google Übersetzer seinen Job? Eine interaktive Vorführung.

Berlin
29. Juni 2022 | 19:30 Uhr

Übersetzerin Karin Betz und Übersetzer Felix Meyer zu Venne im Gespräch mit Wolfgang Tress.

Berlin
7. Juni 2022 | 19:30 Uhr

Gespräch und Lesung mit der Übersetzerin Christine Ammann.

Frankfurt am Main
28. Mai 2022 | 11:30 Uhr

Workshop Literaturübersetzen aus dem Japanischen mit Ursula Gräfe.

Zürich
11. Mai 2022 | 19:00 Uhr

Gespräch und Lesung mit Autorin und Übersetzerin Rebecca Gisler.

Bad Oeynhausen
6. Mai 2022 | 19:00 Uhr

„Die Sprache Europas ist die Übersetzung.“ (Umberto Eco).

Leipzig
18. März 2022 | 11:00 Uhr

Diese Veranstaltung wird aus gegebenem Anlass verschoben und nachgeholt.

Leipzig
18. März 2022 | 11:00 Uhr

Sebastian Guggolz im Gespräch mit den Übersetzer:innen Claudia Dathe, Olga Radetzkaja und Tina Wünschmann.

Frankfurt am Main
3. Februar 2022 | 19:00 Uhr

Weltlesebühne und Litprom e. V. laden ein zum Weltempfänger-Salon mit der Übersetzerin Beate Thill.